Skip to main content

Mobile Werkbank: Flexibilität mit vielen Funktionen

Information zu Mobile WerkbankWas versteht man unter einer mobilen Werkbank?

Der Begriff mobile Werkbank hat sich für alle Werkbänke etabliert, welche sich leicht transportieren lassen und welche somit flexibel einsetzbar sind. Wenn Du oftmals nicht nur in den eigenen vier Wänden tätig wirst, sondern auch auf Baustellen oder bei Freunden Dein handwerkliches Können unter Beweis stellst, dann ist eine mobile Werkbank für Dich die optimale Lösung. So erhältst Du eine stabile und vor allem sichere Arbeitsfläche mit vielen Funktionen, welche praktisch überall eingesetzt werden kann. Die hohe Mobilität der mobilen Werkbänke und deren oftmals sehr geringe Größe erlaubt einen einfachen Transport im normalen PKW ohne Probleme. Somit kannst Du praktisch überall tätig werden und Dich jederzeit auf Deine Werkbank direkt vor Ort verlassen.


1234
Bosch DIY PWB 600 Arbeitstisch, 4 Spannbacken Black+Decker Workmate 536, Universal-Werkbank, Spanntisch Wolfcraft Spanntisch Master 600 höhenverstellbar, 6182000 Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie Folding Work Table
Modell Bosch DIY PWB 600 ArbeitstischBlack+Decker Workmate 536Wolfcraft Spanntisch Master 600, 6182000Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie
Abmessungen (zusammengeklappt)64x84x9 cm74x61x17 cm65x107x21 cm85x55x11 cm
Gewicht11,6 kg11 kg15,1 kg12,3 kg
max. Tragfähigkeit200 kg160 kg120 kg450 kg
Arbeitshöhe83 cm60 oder 78 cm78 bis 95 cm76 cm
Arbeitsfläche68x55 cm25x61 cm65x42 cm85x55 cm
Spannbacken (enthalten)JaJaJaNein, aber Zwingen
Preis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfen

Welche Funktionen sollte eine mobile Werkbank erfüllen 

Eine mobile Werkbank muss für die unterschiedlichsten Arbeiten geeignet sein. Aus diesem Grund sind die meisten hochwertigen Angebote in diesem Bereich äußerst flexibel und lassen sich an die unterschiedlichsten Arbeitsbedingungen anpassen. Wichtig ist vor allem eine hohe Stabilität, da nur so die Arbeitssicherheit dauerhaft gewährleistet werden kann. Eine ausreichend große und ebene Arbeitsfläche ist ebenfalls wünschenswert. Besonders wichtig ist die Möglichkeit Werkstücke oder auch Werkzeuge an der Werkbank einzuspannen und somit beispielsweise gerade Sägeschnitte zu erlauben. Trotz der hohen Stabilität sollte eine mobile Werkbank, um dem Namen gerecht zu werden, nur ein geringes Eigengewicht besitzen und sich somit einfach transportieren lassen. Hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung sind in jedem Fall eine Grundvoraussetzung für ein solches Arbeitsgerät.


Die mobile Werkbank und ihr Design 

Beim Design unterscheiden sich mobile Werkbänke deutlich von den tradierten Werkbänken für den stationären Aufbau. Denn eine mobile Werkbank muss nicht nur mobil sein, sondern auch möglichst flexibel einsetzbar. Aus diesem Grund haben die meisten mobilen Werkbänke keine durchgängigen Arbeitsflächen, sondern zumeist eine zweigeteilte Arbeitsfläche mit vielen Einspann-Möglichkeiten. Somit lassen sich nicht nur die verschiedenen Werkstücke optimal auf der Werkbank positionieren und bearbeiten, sondern auch die verschiedensten Werkzeuge können sicher mit der mobilen Werkbank verbunden werden. Dies ist sehr gut beim Hersteller Bosch zu sehen, welcher mit seinen Angeboten im Bereich der mobilen Werkbänke sehr erfolgreich ist und dementsprechend zu den Marktführern in diesem Bereich gehört.


Über welche Ausstattung eine mobile Werkbank verfügen sollte 

Die mobile Werkbank ist in vielen unterschiedlichen Modellen und von vielen Herstellern erhältlich. Dabei werden die unterschiedlichsten Ausstattungsdetails angeboten, welche in mancher Hinsicht eindeutig überzogen und zu sehr spezialisiert sind. Für den normalen Heimwerker-Gebrauch muss eine mobile Werkbank einige Ausstattungsdetails aufweisen, auf welche Du in keinem Fall verzichten solltest. Das ist zum einen die Möglichkeit Werkzeuge und Werkstücke problemlos an der mobilen Werkbank einspannen zu können. Eine gute mobile Werkbank sollte darüber hinaus eine zweigeteilte Arbeitsfläche besitzen, sodass Du beispielsweise eingespannte Werkstücke mit einer Führungsschiene problemlos sägen und bearbeiten kannst. Weitere Ausstattungsdetails wie Maßeinheiten am Rand der Werkbank und Aufhängungen für Werkzeuge sind nett, aber bei weitem kein muss.


Technische Details bei der mobilen Werkbank 

Eine mobile Werkbank muss viele Funktionen auf engstem Raum erfüllen können. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass viele Details bei einer mobilen Werkbank optimal durchdacht sind. Achte besonders auf hochwertige und stabile Materialien und einen guten Aufbau- und Sicherungs-Mechanismus. Denn diese Elemente müssen besonders gut geplant und umgesetzt sein, um eine sicheres und dauerhaftes Arbeiten mit der mobilen Werkbank zu ermöglichen. Eine gute mobile Werkbank lässt sich mit wenig Aufwand Auf- und Abbauen und bietet dennoch eine sehr hohe Stabilität während der Arbeit. Betrachte in diesem Segment beispielsweise eine Bosch Werkbank: Eine solche bietet darüber hinaus viele bereits in die mobile Werkbankintegrierte Spannmechanismen und Befestigungen, damit Du möglichst effizient arbeiten kannst. Diese kleinen Details machen diese Werkbänke bei Profis und Heimwerkern gleichermaßen so beliebt.


Auf diese Qualitätsmerkmale solltest Du achtenWichtige Qualitätsmerkmale bei der mobilen Werkbank 

Wenn Du eine mobile Werkbank kaufen möchtest, solltest Du vor dem Kauf auf verschiedene Details ganz besonderen Wert legen. Dies sind unter anderem:

  • Das geringe Gewicht der mobilen Werkbank
  • Ein einfach aufzubauendes und dennoch stabiles System
  • Eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialien
  • Möglichst viele Einspann-Möglichkeiten an der mobilen Werkbank
  • Die Belastbarkeit sollte mindestens 150 Kilogramm betragen
  • Auch große Werkstücke sollten problemlos mit der mobilen Werkbank zu bearbeiten sein

Darum ist die mobile Werkbank so beliebt 

Nicht immer kannst Du alle Arbeiten in Deiner eigenen Werkstatt oder in Deinem Keller erledigen, wo eine passende Werkstatteinrichtung auf Dich wartet. Viel häufiger kommt es vor, dass man bei Freunden oder Verwandten bei Renovierungen hilft und dort die verschiedensten Arbeiten erledigt werden müssen. Eine mobile Werkbank kann problemlos mit dem PKW transportiert werden, lässt sich innerhalb von wenigen Minuten aufbauen und steht anschließend mit all ihren Funktionen zur Verfügung. In Kombination mit einer passenden Werkzeugtasche bist Du so für alle Aufgaben bestens gerüstet und kannst Dich bei allen Aufgaben auf Deine mobile Werkbank verlassen.


1234
Bosch DIY PWB 600 Arbeitstisch, 4 Spannbacken Black+Decker Workmate 536, Universal-Werkbank, Spanntisch Wolfcraft Spanntisch Master 600 höhenverstellbar, 6182000 Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie Folding Work Table
Modell Bosch DIY PWB 600 ArbeitstischBlack+Decker Workmate 536Wolfcraft Spanntisch Master 600, 6182000Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie
Abmessungen (zusammengeklappt)64x84x9 cm74x61x17 cm65x107x21 cm85x55x11 cm
Gewicht11,6 kg11 kg15,1 kg12,3 kg
max. Tragfähigkeit200 kg160 kg120 kg450 kg
Arbeitshöhe83 cm60 oder 78 cm78 bis 95 cm76 cm
Arbeitsfläche68x55 cm25x61 cm65x42 cm85x55 cm
Spannbacken (enthalten)JaJaJaNein, aber Zwingen
Preis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfen

Wer mobile Werkbänke vielfältig einsetzt 

Mobile Werkbänke werden sowohl von Heimwerkern als auch von Profi-Handwerkern gerne und vielfältig eingesetzt. Die hohe Flexibilität und die Möglichkeit eine mobile Werkbank für den eigenen Spezial-Einsatzbereich zu nutzen sorgen für eine enorm hohe Verbreitung. Gerade Handwerksbetriebe, welche Arbeiten beim Kunden vor Ort durchführen, setzen verstärkt auf mobile Werkbänke in der eigenen Ausstattung. So können die Arbeiten autark und unabhängig von den Gegebenheiten vor Ort durchgeführt werden. Eine deutliche Erleichterung im Arbeitsalltag ist eine mobile Werkbank in jedem Fall.


Vorteile der mobile WerkbankDie Einsatzmöglichkeiten einer mobilen Werkbank 

Eine mobile Werkbank bietet viele Vorteile. Vor allem die hohe Flexibilität ist ein wichtiges Kriterium für viele Käufer. Denn nicht nur bei Arbeiten außer Haus, sondern auch bei engen Wohnungen und kleinen Kellerräumen kann eine solche Werkbank viele Vorteile bieten. Wenn Du beispielsweise gerne als Heimwerker tätig bist, aber keinen Platz für eine herkömmliche Werkbank findest, kannst Du mit einer mobilen Werkbank problemlos Abhilfe schaffen. Diese kann nach Gebrauch einfach und platzsparend verstaut werden und ist dennoch innerhalb weniger Minuten bei Bedarf einsatzbereit. Schließlich ist die Werkbank klappbar.


Reinigung und Pflege der mobilen Werkbank 

Eine mobile Werkbank muss natürlich auch gepflegt werden, um lange nutzbar zu sein. Wenn Du Dich für eine hochwertige Lösung entscheidest, so bestehen die mobilen Werkbänke oftmals aus hochwertigem Aluminium und Holz, sodass die Reinigung einfach und unkompliziert vonstatten geht. Bei der Pflege hingegen solltest Du vor allem auf die Scharniere der mobilen Werkbänke achten. Denn hier kann sich schnell Dreck ansetzen, welcher die Funktionalität der Werkbank nachhaltig beeinflusst. Eine regelmäßige Reinigung und gegebenenfalls das Ölen der Scharniere und Verbindungsstücke kann die Lebensdauer Deiner mobilen Werkbank deutlich erhöhen. Je hochwertiger Deine Werkbank, umso weniger Aufwand musst Du bei der Pflege betreiben. So überzeugt eine Bosch Werkbank durch sehr gut abgekapselte Scharniere und somit einen geringen Wartungsaufwand.


Sicherheitshinweise: Darauf musst Du unbedingt achten 

Wenn Du Dich für eine mobile Werkbank entscheidest, solltest Du einige Sicherheitshinweise beachten. Zum einen solltest Du nach jedem Aufbau gründlich die Verbindungen kontrollieren und schauen, ob alle Elemente sicher eingerastet sind. Denn bei der Arbeit mit vielen Werkzeugen ist eine stabile Unterlage unerlässlich für Deine Sicherheit. Dies kostet nicht viel Zeit, kann aber im Notfall viele Fehler ersparen. Achte darüber hinaus auf das zulässige Belastungsgewicht der Werkbank, falls Du mit großen und schweren Werkzeugen und Werkstücken arbeitest. Kleinere Gewichte bringen eine mobile Werkbank in der Regel nicht außer Fassung. Du kannst also problemlos beispielsweise einen Schraubstock bei Bedarf an Deiner neuen Werkbank befestigen.


Diese Faktoren solltest Du beim Kauf einer mobilen Werkbank berücksichtigen

Wenn Du eine mobile Werkbank kaufen möchtest, so solltest Du vor allem darauf achten, dass Du Dich für ein hochwertiges Angebot entscheidest. Denn diese mobilen Lösungen mögen zwar teurer sein, lohnen sich aber in den meisten Fällen deutlich. Denn sowohl die Lebensdauer als auch die Stabilität teurerer mobiler Werkbänke überzeugt sowohl den Laien als auch den Profi deutlich. Eine günstige mobile Werkbank kannst Du im schlimmsten Fall nur einige Male verwenden, ehe es zu Problemen kommt. Eine hochwertige mobile Werkbank wie eine Bosch Werkbank kann Dich Dein ganzes Heimwerker-Leben zu allen möglichen Einsätzen begleiten.


Vorteile und Nachteile im Überblick 

Wenn Du eine mobile Werkbank kaufen möchtest, solltest Du Dir im Vorfeld die Vor- und Nachteile dieser Lösung genau vor Augen führen. Hier in knapper Übersicht nochmals alle Details:

 

Die Vorteile:

 

  • Geringes Gewicht
  • Einfach zu transportieren
  • Geringer Platzbedarf
  • Vielfältige Arbeitsmöglichkeiten
  • Gute Belastbarkeit
  • Mit vielen Werkzeugen zu ergänzen und zu erweitern

Die Nachteile:

 

  • Weniger Arbeitsfläche als bei einer klassischen Werkbank
  • Kein Stauraum für Werkzeuge


1234
Bosch DIY PWB 600 Arbeitstisch, 4 Spannbacken Black+Decker Workmate 536, Universal-Werkbank, Spanntisch Wolfcraft Spanntisch Master 600 höhenverstellbar, 6182000 Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie Folding Work Table
Modell Bosch DIY PWB 600 ArbeitstischBlack+Decker Workmate 536Wolfcraft Spanntisch Master 600, 6182000Keter 17182239 Werkzeugbank Master Pro Serie
Abmessungen (zusammengeklappt)64x84x9 cm74x61x17 cm65x107x21 cm85x55x11 cm
Gewicht11,6 kg11 kg15,1 kg12,3 kg
max. Tragfähigkeit200 kg160 kg120 kg450 kg
Arbeitshöhe83 cm60 oder 78 cm78 bis 95 cm76 cm
Arbeitsfläche68x55 cm25x61 cm65x42 cm85x55 cm
Spannbacken (enthalten)JaJaJaNein, aber Zwingen
Preis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfenPreis bei . prüfen

Eine mobile Werkbank oder eine Küpper Werkbank: Der Vergleich

Beide Werkbänke lassen sich nur schwer miteinander vergleichen, da sie eine gänzlich andere Zielgruppe bedienen. Wenn Du vor allem eine flexible Lösung mit nur geringen Platzbedarf suchst, solltest Du eine mobile Werkbank ins Auge fassen. Suchst Du hingegen eine stationäre und dauerhafte Lösung mit großer Arbeitsfläche und viel Stauraum, so bist Du mit einer Küpper Werkbank in jedem Fall besser bedient. Es kommt somit nicht nur auf Deinen Arbeitsbereich, sondern auch auf die Aufgaben an, welche die Werkbank erfüllen sollte. Für den schnellen und vor allem flexiblen Einsatz ist die mobile Werkbank in jedem Fall die richtige Wahl.